TELEKOM Speedport W100 Repeater

WLAN-Repeater 'TELEKOM Speedport W100 Repeater'

Bei Amazon kaufen
3.6 von 5 Sternen 3.6 / 5 Sternen (630 Nutzerbewertungen)

Zum Produkt   Zum Preisvergleich

Testbericht

Der drahtlose Signalverstärker der Deutschen Telekom, ein sogenannter WLAN Repeater mit der Bezeichnung “Speedport W100″, erweitert die Reichweite von Funknetzwerken, die mit den Standards für 11Mbit/Sekunde (-b), 54Mbit/s (-g) oder schnellen 300Mbit/s (802.11n) senden und erhöht die Signalstärke der üblichen Bandbreiten (2,4 – 2,4835 GHz) selbst durch Wände oder ähnliche Hindernisse hindurch maßgeblich. Übrigens ist die nächste Entwicklungsstufe schon in Anmarsch, mit dem DSL-Nachfolger G.fast werden in einigen Jahren Übertragungsraten von 1 GBit/sec möglich sein (siehe golem.de).

Der Repeater bringt Endgeräte wie Laptops oder Smartphones in das gewünschte Netz hinein, die eigentlich außerhalb des Sendebereiches verwendet werden. Das Modell “Speedport W100″ zeichnet sich insbesondere durch seine komfortable Bedienung aus, die absolut laientauglich ist und keinen Netzwerktechniker erfordert.

WPS-Standard, niedriger Verbrauch, hohe Reichweite

Dank des etablierten Standards “WPS”, auf dem auch der eigentliche Router funken muss, ist der Repeater nur noch an das Stromnetz anzuschließen. Es ist keine Konfiguration in eigenen Menüs erforderlich, da er sich dann auf Knopfdruck binnen Sekunden automatisch mit dem System verbindet. Gelegentlich wird bei der ersten Einschaltung eine neue Software aufgespielt, was je nach Verbindung wenige Minuten dauern kann. Die besonders stromsparenden LED-Anzeigen geben Rückmeldung zum Betrieb und sind auf der Vorderseite des etwa kreditkartengroßen 61 Gramm Gerätes stabil verbaut.

Die Daten des Netzwerkes werden in gängigen Methoden gemäß der Konfiguration der Basisstation (WEP, WPA & WPA2) verschlüsselt, der Stromverbrauch im Betrieb beträgt weniger als 5 Watt. Das Material ist nicht kondensierend und kann in Umgebung mit 5 bis zu 95% Luftfeuchtigkeit bedenkenlos eingesetzt werden – es überbrückt Reichweiten theoretisch von bis zu 150 Metern. In der Praxis werden häufig Signaltärken unter 20% um ein vielfaches gesteigert, zusätzlich zu der Reichweitensteigerung um mindestens mehrere dutzend Meter auch in Häusern mit Massivbauweise.

Gelegentlich scheint es beim W 100 kleine Probleme mit der Verbindung zu einzelnen Routern zu kommen, die allerdings vom Kundensupport durch die Techniker der Telekom in der Regel kompetent und schnell beseitigt werden konnten. Bei starken physikalischen Einschränkungen wie Stahlbetonwänden oder starkem Bewuchs von Bäumen wird die Reichweite leicht eingeschränkt, dies liegt jedoch in der Natur der Sache und ist kein konkreter Nachteil des Telekom Gerätes. Auch wird in den Bedienungshinweisen über mögliche Störfaktoren gut aufgeklärt, sowie auf die eventuell notwendigen minimalen Konfigurationsänderungen (MAC Adressen Filter müssen um die Adresse des Repeaters ergänzt werden) am Router hingewiesen.

Ein Gerät für Laien und Fortgeschrittene

Von den theoretisch erreichbaren 150 Metern bleiben in der Praxis beispielsweise vier voll versorgte Stockwerke oder ein Gartenhaus mit Internet, obwohl in der Sichtlinie Bäume mit vielen Blättern sind. Auch bei schwachen Signalstärken ist die Transferrate für Daten sehr gut, das Abspielen von Multimedia-Dateien wie hochauflösenden Filmen ist auch in entfernten Räumen kein Problem, genauso gut und stabil lässt sich Videotelefonie realisieren.

Auch sind Online-Anwendungen wie Spiele, bei denen es auf eine niedrige Latenz ankommt, ohne Einschränkungen nutzbar. Der etablierte Standard WPS (Wi-Fi Protected Setup) ist durch die Wi-Fi Allianz zertifiziert und ermöglicht das komfortable Erweitern des gewünschten Netzwerkes ohne Probleme auf Knopfdruck. Selbst vollständig technik-unerfahrene Nutzer, die beispielsweise das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses aus dem Keller heraus anschließen wollen, oder Kleinunternehmen, die nun in größere Büroräume expandieren, sind ohne Hilfe eines Fachmannes in der Lage ihre Funkkapazität zu erhöhen.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind quasi unerschöpflich und kreative Köpfe werden mit dem Speedport ein stolzes Netzwerk selbst bei widrigen Bedingungen aufbauen können. Es lassen sich sogar Kaskaden von mehreren Geräten hinter- oder nebeneinander problemlos betreiben. Für jedes Einzelne ist lediglich der einzige Knopf “WPS” am Gerät und dem ursprünglichen Router (hier auch oft “WLAN” bezeichnet) zu drücken.

Letzte Verbindung wird intelligent gespeichert

Auch der Betrieb mit Zeitschaltuhr ist kinderleicht möglich, wenn am Router beispielsweise nachts das Funknetz deaktiviert und daraufhin der Verstärker über eine Zeitschaltuhr aus- und am Folgetag erneut angeschaltet werden soll. Die zuletzt verwendete Verbindung wird dabei automatisch und ohne Probleme wieder hergestellt. Verbindungsunterbrechungen bedürfen somit keines manuellen Eingriffs, da der Speedport W100 Repeater selbst die richtigen Einstellungen reaktiviert.

Einen minimalen Punktabzug gibt es für die sehr kleine Schrift in der Bedienungsanleitung sowie die unpräzise Formulierung, wie lange die WPS-Taste zu drücken ist (1-3 Sekunden). Man stellt jedoch schnell fest, dass viele Aktionen selbsterklärend sind und mit etwas Geduld auch die Anleitung gut zu gebrauchen ist. Über die kostenlose Support Telefonnummer hinaus stehen allen Kunden oder Interessierten auch die freiwilligen Mitglieder und die offiziellen Benutzer der Telekom im Hilfe-Forum des T-Online Portals tatkräftig zur Verfügung.

Fazit: Der Telekom Speedport W100 erweist sich als zuverlässiges Markenprodukt mit vielen Stärken und nur kleinen Schwächen. Der verhältnismäßig hohe Kaufpreis im Vergleich zu anderen WLAN-Repeatern wird durch das zufriedenstellende Nutzungserlebnis, die hohe Zuverlässigkeit und den kompetenten Support als gerechtfertigt empfunden. Das Gerät ist eine intelligente Lösung, um Ihr Netzwerk zukunftssicher auf Vordermann zu bringen und eignet sich sowohl für Laien als auch erfahrene Benutzer.

WLAN-Repeater 'TELEKOM Speedport W100 Repeater'

Bei Amazon kaufen
3.6 von 5 Sternen 3.6 / 5 Sternen (630 Nutzerbewertungen)

Zum Produkt   Zum Preisvergleich

Haben Kunden Probleme mit dem Gerät?

Im amazon-Produktforum zum TELEKOM Speedport W100 Repeater können Kunden über Probleme mit dem Gerät diskutieren oder Fragen stellen. Wenn Sie wissen möchten, ob Kunden oft Probleme mit diesem WLAN-Repeater haben, sollten Sie sich ansehen, was im Produktforum darüber geschrieben wird.

Zum Produktforum

Produktdetails TELEKOM Speedport W100 Repeater

Preis-Leistungs-Verhältnis: 65 % (basierend auf Preis und Nutzerbewertungen)

Gewicht: 0.1 kg
Höhe: 5 cm
Breite: 8.6 cm
Länge: 9 cm

Kundenbewertungen

Nutzerbewertung bei amazon: 3.6 von 5 Sternen

Im Webshop von amazon können Käufer Artikel bewerten. Der WLAN-Repeater TELEKOM Speedport W100 Repeater wurde dabei von insgesamt 630 Käufern bewertet. Durchschnittlich wurden 3.6 von 5 möglichen Sternen vergeben.

Sie können hier alle Bewertungen einsehen.

TELEKOM Speedport W100 Repeater kaufen

Sie können den TELEKOM Speedport W100 Repeater jetzt bequem online bei Amazon.de kaufen. Ab einem Bestellwert von 20 Euro erfolgen alle Lieferungen (mit Ausnahme von Amazon-Marketplace-Bestellungen) versandkostenfrei.

Zu Amazon

Weitere WLAN-Repeater im Test

In unserem Test finden Sie noch einige weitere WLAN-Repeater. Sie können so die verschiedenen Geräte miteinander vergleichen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. Alle Geräte im Test können Sie über die Startseite einsehen, im folgenden sehen Sie eine kleine Auswahl der getesteten WLAN-Repeater.

Der Netgear WN1000RP-100PES WLAN-Repeater ist ein klassischer Repeater für die eigenen Wohnräume und agiert als Brücke zwischen dem bisherigen Router und Ihren mobilen Endgeräten. Das Gerät verstärkt dabei die...

Kundenbewertung: 3 / 5

Dank der hohen Sendeleistung des WLAN-Repeaters Huawei WS320 ist der Internetzugang nun auch von den entlegensten Teilen der Wohnung möglich. Im Gegensatz zu anderen WLAN-Repeatern mit einer vergleichsweise schwachen...

Kundenbewertung: 3.8 / 5

Einen sogenannten "Repeatermodus" haben heutzutage bereits viele Router eingebaut, falls man sie nur dazu nutzen möchte, die Reichweite seines Wireless-LANs zu vergrößern und nicht, um sie direkt mit dem "Wide Area...

Kundenbewertung: 2.9 / 5